Wir unterstützen unser Kooperationspartner „LebensGut Cobstädt e.V.“ bei der Gestaltung des Fest der Kulturen. ziel der Veranstaltung ist ein interkulturelles Treffen zwischen Menschen aus der Gemeinde Drei Gleichen und Umgebung mit Menschen aus verschiedenen Regionen, Ländern und Kulturen zu ermöglichen. Es soll zu gegenseitigem Kennenlernen ermutigt werden. Die Idee ist es, eine Plattform zu bieten auf der sich Verständnis, Neugier gegenüber dem vermeintlich Fremden und Freundschaften entwickeln können.

Mit live Musik aus verschiedenen Ländern, rhythmischen Tanzen, leckerem internationalen Essen, spannenden Geschichten und Gedichten aus aller Welt ist unser Familienfest das Startsignal zur interkulturellen Woche 2016 in Landkreis Gotha und Umgebung.

Wir laden Euch herzlich ein, an diesem Tag mit uns zu feiern, zu tanzen, zu musizieren und in Kommunikation miteinander zu treten.

Unser Beitrag sind zwei Filmvorführungen mit abschließende Dialogsrunde:

  • Humano, ein Film von Eduardo Bermudez.

    Ein Dokumentarfilm, der mit Bauchgefühl die Chroniken einer Reise in den Anden zeigt. Unterwegs nur mit einer Kamera, zweihundert Fragen und Ängsten begibt der Reisende sich auf die Suche seines Sein-Ursprungs. In Q’eros begegnet er einem Schamanen, der ihm erklärt, dass bevor er irgendwelche Antworten zu irgendwelche Frage finden kann, muss er einfach lernen zu Sein.

Schreibe einen Kommentar